Skip to main content

Jabra Sport Pulse

(3.5 / 5 bei 35 Stimmen)
Batterielaufzeit5 Stunden
Bluetooth
Noise Cancelling
Pulsmessung
Klang3.5 Sterne
Zubehör4 EarGel-Sets, 4 EarWing-Sets, 4 FitClips, Schutztasche, USB-Kabel

87,49 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33


Jabra Sport Pulse Test

Höher, schneller, weiter – ein Wahlspruch, der eigentlich für den Sport gilt. Und der doch für Kopfhörer aktueller ist als je zuvor. Denn in fast keinem anderen technischen Bereich wurden zuletzt derart viele Fortschritte errungen. Als Beispiel seien die Jabra Sport Pulse genannt – sie unterstützen die Leistung des Trägers nicht alleine mit guter Musik, sondern messen zugleich seinen Puls.
Jabra Sport Pulse Sport Kopfhörer Test

Viel Zubehör inklusive

Etwa 150 Euro muss bezahlen, wer die Klangqualität der Sportkopfhörer genießen möchte. Diese orientieren sich folglich im mittleren Preissegment. Doch lohnt sich die Investition überhaupt? Die Ausstattung richtet sich in jedem Falle an gehobene Ansprüche. So werden Passstücke für die Ohren in unterschiedlichen Größen, ein USB-Kabel und eine wasserdichte Reisebox mitgeliefert. Das in dezentem Schwarz gehaltene Gerät wirkt modisch weitgehend neutral und fällt bis auf die gelben Ohrstöpsel, von denen mehrere mitgeliefert werden, auch nicht nennenswert auf. Das Gewicht von gerade einmal 16 Gramm dürfte dagegen unter allen Konkurrenzprodukten sogar einen Rekord aufstellen.

Etwas Aufwand zum Start

Durch die verschiedenen Passstücke und Stöpsel für die Ohren bedarf es bei der ersten Anwendung zunächst etwas Geduld. Nicht immer lässt sich die perfekte Kombination direkt nach dem Auspacken finden. Hier gilt aber, dass durch häufiges Ausprobieren recht schnell ein Ergebnis vorliegen sollte. Und tatsächlich, alle mitgelieferten Elemente schmiegen sich förmlich dem Ohr an – einige mögen etwas zu groß, andere zu klein ausfallen. Doch der optimale Halt wird sich früher oder später einstellen. Keine Schwierigkeiten bereitet dagegen das beide Kopfhörer verbindende Kabel, das mit einem Freisprechmikrofon und einer Lautstärkeregelung überzeugen kann.

Jabra Sport Pulse vs. Beats Powerbeats 2

12
Jabra Sport Pulse Beats Powerbeats 2 Test Unsere Empfehlung
ModellJabra Sport PulseBeats Powerbeats 2
Preis

87,49 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33

107,41 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33

Bewertung
Batterielaufzeit5 Stunden6 Stunden
Bluetooth
Noise Cancelling
Pulsmessung
Klang3.5 Sterne4 Sterne
Zubehör4 EarGel-Sets, 4 EarWing-Sets, 4 FitClips, Schutztasche, USB-Kabel-
Preis

87,49 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33

107,41 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33

Nicht VerfügbarKaufen

Fast keine störenden Geräusche mehr

Ein weiterer Vorteil der Jabra Sport Pulse liegt in ihrer Fähigkeit, störende Laute aus der Umwelt, im Verkehr oder von Mitmenschen zu unterdrücken. Der Anwender kann damit in seine eigene Klangwelt eintauchen und den Alltag sprichwörtlich aussperren. Ein kleines Manko muss allerdings in dem Umstand gesehen werden, dass hier keine manuelle Regulierung vorgesehen ist. Die Kopfhörer entscheiden vielmehr eigenständig, welche Geräusche sie zulassen und welche sie überdecken. Nicht immer arbeiten sie dabei nach Wunsch. Insbesondere auf Alarmsignale von Autos und Zügen scheint das Gerät nicht zu reagieren – aber das ist ja vielleicht auch ganz gut so.

Jabra Sport Pulse Video Test

Auch sonst ist alles ruhig

Übrigens gehören selbst die ansonsten lästigen Kabelgeräusche der Vergangenheit an. Die Sportkopfhörer ermöglichen damit ein fast ungetrübtes Klangerlebnis, das die Schönheit manches Songs erst richtig untermalt. Und das sogar bei intensiven Bewegungen und einem harten Training. Weder verrutschen die Ohrstöpsel, noch fallen sie bei optimal gewählter Größe heraus. Die dargestellten Töne werden auf hohem Niveau abgespielt. Die zunächst relativ hohen Kosten für die Jabra Sport Pulse sind also gerechtfertigt. Insbesondere Personen, die zuvor ausnahmslos preiswerte Kopfhörer genutzt haben, werden hiermit gänzlich neue Eindrücke sammeln und wie nie zuvor von ihrer Lieblingsmusik umgeben sein.

Der Puls wird gemessen

Die Besonderheit der Jabra Sport Pulse liegt allerdings in ihrer Fähigkeit, die Herzfrequenz zu ermitteln. Dafür befindet sich in einem der Ohrstöpsel ein Sensor zur Messung. Er arbeitet relativ genau und neigt auch bei starken Erschütterungen nur selten einmal zu gravierenden Abweichungen. Sämtliche Werte können sodann auf einen Computer oder das Smartphone übertragen werden, da eine Auswertung an den Kopfhörern selbst nicht möglich ist. Das bedeutet aber auch, dass zur direkten Kontrolle während des Trainings immer ein mobiles Gerät vorhanden sein muss. Etwas nachteilig gestaltet es sich zudem, dass lediglich ein Nutzerprofil zur Verfügung steht und somit ein Vergleich mit anderen Sportlern erschwert wird.

Der Trainingsplan ist immer dabei

Allerdings entwickeln die Sportkopfhörer durch die mitgelieferte App „Sport Life“ dann doch noch eine ungeahnte Stärke. Denn hier lassen sich nicht alleine die zuvor ermittelten Werte speichern und verarbeiten. Vielmehr steht dem Anwender eine komplexe Analyse der eigenen Fitness offen, die eine nahezu medizinische Qualität erreicht. Alle Ergebnisse und Auswertungen können darüber hinaus grafisch angezeigt, per Mail verschickt oder in andere Programme ausgegliedert werden. Schon bei der ersten Anwendung präsentiert sich das Menü selbsterklärend – insbesondere Laien und Neueinsteiger müssen daher keine Angst haben, von derart vielen Optionen überrumpelt zu werden.

Die JABRA Sport Pulse iOS App

Die JABRA Sport Pulse iOS App

Hohe Ambitionen – hohe Leistung

Die Jabra Sport Pulse müssen den Vergleich zu anderen Sportkopfhörern nicht scheuen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auf gutem Niveau ausbalanciert. Sicherlich mag es günstigere Hörer geben – diese bieten dann jedoch nicht annähernd so viel Leistung. Die Übertragung der Musik erfolgt nahezu perfekt und richtet sich somit durchaus an Kenner und Liebhaber musikalischer Stücke, die auch auf das Detail achten wollen. Mit der Fähigkeit, eine Pulsmessung sowie darauf aufbauend eine Analyse der Fitness vorzunehmen, ragen die Jabra Sport Pulse aber endgültig aus der breiten Masse heraus. Wer sportliche Ambitionen mit einem guten Sound verbinden möchte, findet hier eine gute Alternative.

Weitere Sport Kopfhörer im Test:

JBL Synchros Reflect BT

72,00 € 119,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33

Jaybird BlueBuds X2

96,95 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33

Unsere Empfehlung
Beats Powerbeats 2

107,41 € 199,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33


87,49 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

Zuletzt aktualisiert am: 22. Oktober 2017 16:33

Jetzt bestellen

sofort lieferbar

87,49 € 199,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Nicht Verfügbar